Project Description

Projekte

ESABASE2 & Mission Safety

Die kontinuierliche Weiterentwicklung, Wartung und Lizensierung der Weltraumumgebungsanalyse-Software ESABASE2 unseres wichtigsten Kunden ESA nimmt im Themenfeld Space Environment der etamax space GmbH seit vielen Jahren einen breiten Raum ein. Alle Entwicklungsarbeiten an der 3-Schichten-Software werden nach dem im Bereich der ESA anzuwendenden Software-Engineering-Standard ECSS-E-ST-40C und unter Berücksichtigung des Product-Assurance-Standards ECSS-Q-ST-80C durchgeführt.

Die drei Schichten der Software sind in C++ (Persistenzschicht), Fortran (Business Layer) und Java (Präsentationsschicht/GUI) geschrieben. Als Entwicklungswerkzeuge kommen u. a. Eclipse/Eclipse RCP, MS Visual Studio, Intel Fortran und gcc zum Einsatz. ESABASE2 verwendet verschiedene Open-Source-Software-Bibliotheken, z. B. das OpenCASCADE CAD Framework.

Wesentliche Entwicklungsaufgaben waren und sind die Implementierung der aktuellen Weltraumumgebungsmodelle (z. B. Modelle der Weltraumschrott- und Mikrometeoroidenpopulationen), die Erweiterung der Funktionalitäten des Tools (z. B. Batch/Scripting-Modus zur automatisierten Abarbeitung vieler Programmläufe; automatisiertes Post-Processing der Analyseergebnisse; Möglichkeiten zum Austausch von geometrischen Modellen mit anderen Tools) und die ständige Verbesserung aller Komponenten der Software.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die kontinuierliche Anwendung von ESABASE2 in Raumfahrtprojekten. Dabei ist die Ermittlung der Vulnerabilität bzw. der Ausfallwahrscheinlichkeit eines Raumfahrzeugs oder eines Satellitensubsystems aufgrund von Space-Debris-Einschlägen von besonderer Bedeutung.

Mitarbeiter des Themenfelds SpaceEnv sind Experten für die Konzipierung und Durchführung der entsprechenden Simulationen und für die Erarbeitung  von Vorschlägen zur Verbesserung des Satelliten-/Subsystemdesigns. Industrielle und institutionelle Kunden schätzen unsere Expertise und unsere professionelle Durchführung detaillierter Analysen.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung, Wartung und Lizensierung der Weltraumumgebungsanalyse-Software ESABASE2 unseres wichtigsten Kunden ESA nimmt im Themenfeld Space Environment der etamax space GmbH seit vielen Jahren einen breiten Raum ein. Alle Entwicklungsarbeiten an der 3-Schichten-Software werden nach dem im Bereich der ESA anzuwendenden Software-Engineering-Standard ECSS-E-ST-40C und unter Berücksichtigung des Product-Assurance-Standards ECSS-Q-ST-80C durchgeführt.

Die drei Schichten der Software sind in C++ (Persistenzschicht), Fortran (Business Layer) und Java (Präsentationsschicht/GUI) geschrieben. Als Entwicklungswerkzeuge kommen u. a. Eclipse/Eclipse RCP, MS Visual Studio, Intel Fortran und gcc zum Einsatz. ESABASE2 verwendet verschiedene Open-Source-Software-Bibliotheken, z. B. das OpenCASCADE CAD Framework.

Wesentliche Entwicklungsaufgaben waren und sind die Implementierung der aktuellen Weltraumumgebungsmodelle (z. B. Modelle der Weltraumschrott- und Mikrometeoroidenpopulationen), die Erweiterung der Funktionalitäten des Tools (z. B. Batch/Scripting-Modus zur automatisierten Abarbeitung vieler Programmläufe; automatisiertes Post-Processing der Analyseergebnisse; Möglichkeiten zum Austausch von geometrischen Modellen mit anderen Tools) und die ständige Verbesserung aller Komponenten der Software.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die kontinuierliche Anwendung von ESABASE2 in Raumfahrtprojekten. Dabei ist die Ermittlung der Vulnerabilität bzw. der Ausfallwahrscheinlichkeit eines Raumfahrzeugs oder eines Satellitensubsystems aufgrund von Space-Debris-Einschlägen von besonderer Bedeutung.

Mitarbeiter des Themenfelds SpaceEnv sind Experten für die Konzipierung und Durchführung der entsprechenden Simulationen und für die Erarbeitung  von Vorschlägen zur Verbesserung des Satelliten-/Subsystemdesigns. Industrielle und institutionelle Kunden schätzen unsere Expertise und unsere professionelle Durchführung detaillierter Analysen.

Details

Kunde
  • ESA
  • Namhafte Kunden aus der Raumfahrtindustrie und – forschung
Kunde
  • ESA

  • Namhafte Kunden aus der Raumfahrtindustrie und – forschung

Aufgaben
  • Weiterentwicklung, Wartung und Lizensierung von ESABASE2
  • Risikoanaylsen
  • Simulationen
  • Verbesserung des Satelliten-/Subsystemdesigns
Aufgaben
  • Weiterentwicklung, Wartung und Lizensierung von ESABASE2

  • Risikoanaylsen

  • Simulationen

  • Verbesserung des Satelliten-/Subsystemdesigns

Module
  • ESABASE2/Framework
  • ESABASE2/Debris
  • ESABASE2/Sunlight
  • ESABASE2/Atmosphere & Ionosphere
  • ESABASE2/COMOVA
Weitere Informationen:
  • ESABASE2-Lizenzen
  • ESABASE2-Analysen
Werkzeuge und Methoden:
  • C++, Fortran und Java
  • Eclipse/Eclipse RCP, MC Visual Studio
  • Intel Fortran und GCC
  • OpenCascade CAD Framework
Module
Weitere Informationen:
  • ESABASE2-Lizenzen

  • ESABASE2-Analysen

Werkzeuge und Methoden:
  • C++, Fortran und Java

  • Eclipse/Eclipse RCP, MC Visual Studio

  • Intel Fortran und GCC

  • OpenCascade CAD Framework